AUS LIEBE & LEIDENSCHAFT

Auf den Punkt gebracht.

Was macht Ihr denn da nun genau? So oder so ähnlich klingen die Fragen von Bürgerinnen und Bürgern aus Ballenstedt,

Für den Aufbau der Herberge

Stellen Sie sich vor, unsere Stadt ist wunderbar und Sie sind schuld daran! Was braucht eine Stadt wie die unsere,

Von Hashtags, Instagram, Facebook, Crowdfunding & Pitch Decks …

Jetzt … die Vorstellung … ein Gesicht mit zugekniffenen Augen, einem schiefend Mund und eingezogenen Augenbrauen. Alles ganz Einfach? Nein, nicht

*5.11.2017, 15.00 Uhr

Was wäre das Leben, hätten wir nicht den Mut etwas zu riskieren. Vincent van Gogh (1853 – 1890) Am 5.11.2017

Pfefferminz im Garten

Freude & Stolz

Wie wunderbar ist der Moment an dem unsere Arbeit, die wir die letzten – ja fast zwölf Monate – investiert

Der letzte Erntekranz

Liaison entre actions de développement de l’économie rurale

Es ist vollbracht. Wir haben unseren ersten Versuch gewagt und einen Förderantrag für das Teilprojekt heimatHERBERGE eingereicht. Das Programm heißt

Aus der Ferne betrachtet

Donnerlittchen, sind die fleißig! Das denke ich schon seit zwei Wochen. Unsere Projektskizze für die Förderung über die LEADER-Region „Nordharz“

Auf der Suche

Nun bin ich 7 Jahre hier in Ballenstedt und denke bei mir: wo ist meine Heimat? Eigentlich bin ich heimatlos.

Geheimnisvolle Tür in der Stadtmauer Ballenstedts

Wer die Wahl hat, hat die Qual.

Genossenschaft? Oder doch ein Verein? Gemeinnützigkeit? Auf jeden Fall! Für einen Verein einfach umzusetzen. Für eine Genossenschaft ist dies sehr

Mal schauen was die Anderen machen

Mal schauen, wie es die Anderen machen

Wir sind nun Teil eines Gründungsnetzwerkes für Frauen in Sachsen-Anhalt. Nach dem ersten Termin bei der Beratung folgt sogleich eine

Altes Amtsgericht in Ballenstedt

Gute Nachrichten

Wichtiger, wenn nicht wichtigster, Meilenstein auf unserem Weg: Ein geeignetes zu Hause für unsere Idee finden. Ein zu Hause, dass räumlich